Wie man Herzen bricht-Ted Michael (Rezension)

Produktinformation:

Titel: Wie man Herzen bricht

Autor/in: Ted Michael

Verlag: cbt

Format: Taschenbuch

Seiten: 352.Seiten

ISBN-13: 978-3570308271

Buch HIER auf amazon kaufen










Wer vor der Liebe wegrennt, bricht garantiert sein Herz

Beide haben gute Gründe: Henry dafür, dass er Mädchen lieber ins Bett kriegt, als sich zu verlieben. Und Garrett dafür, dass sie von Jungs am liebsten gar nichts mehr hören will. Als die it-Clique an der neuen Schule sie zu einer Wette herausfordert – sie soll Herzensbrecher-Henry eine Lektion erteilen –, willigt sie ein. Doch das, was zwischen ihnen an Funken sprüht, ist echt nicht mehr normal! Henry wehrt sich mit Händen und Füßen … immerhin hat er nicht nur sein überraschend sensibles Herz, sondern auch einen Ruf zu verlieren.

 

In Sachen Beziehung bin ich eine Art Phönix aus der Asche:
Ich falle, verbrenne und starte dann doch wieder einen neuen Höhenflug.








Zurzeit bin ich im absoluten Liebesroman fieber und verschlinge ein Buch nach dem nächsten,
dass neue Buch vom Autor Ted Michael kam also wie gerufen und ich
war wirklich positiv überrascht...

Der Partycrasher Henry, hält nicht viel von Beziehungen.
Die 16.Jährige Garrett, ist gerade erst nach Long-Island gezogen und steckt im totalen Gefühlschaos,
immerhin hat ihr Freund Ben gerade Schlussgemacht, oder etwa nicht?
Auf einer sweet sixteen Party kreuzen sich die Wege der beiden und hinterher teilen beide
eine gemeinsamkeit...sie können nur noch an diesen einen Augenblick denken!

Auf ihrer neuen Schule läuft es für Garrett alles andere als gut, anschluss finden ist leichter gesagt, als getan.
Ganz unverhofft erhält sie ein Angebot der It-Clique zusammen mit ihnen abhängen zu dürfen.
Doch bevor Garrett sich als würdig erweist und zum J-Team dazugehören darf muss sie eine Aufgabe erfüllen..und diese EINE Aufgabe hat es ganz schön in sich...
Garrett soll den Herzensbrecher Henry verführen und anschließend auf einer Party abservieren, ansonsten macht die It-Clique alias das „J-Team“ ihr die Hölle heiß. Blöd nur, dass es zwischen ihr und Henry, seit dieser EINEN Begegnung, seit diesem einem Augenblick, Funken sprühen und sie sich immer näher kommen. Und noch blöder, dass London anscheinend noch eine Rechnung mit Henry offen hat…

Das Buch konnte mich schon nach den ersten paar Seiten absolut überzeugen.
Man kam gut in die Geschichte rein und die abwechselnden Sichweisen, zwischen Garrett und
Henry, waren locker, leicht zu lesen.
Beide Hauptrotagonistin sind sehr symphatisch, zu anfang lernt man sie oberflächloch kennen und
je weiter die geschichte vorrnaschreitet, desto mehr erhascht man einen Einblick hinter die Fassade.
Die vielen unterhaltsamen Dialoge und das Einbeziehen von Filmen und Musik machen das Buch sehr interessant. An diesem Punk, muss ich einfach mal das Cover ansprechen.Durch das viele rosa ist es sehr kitschig undpasst meiner Meinung nach daher überhaupt nicht zur Geschichte.
In diesem Buch ist nämlich gar nichts kitschig. Die Autorin hat es geschafft, die Charaktere auf
eine feinfühlige Art und mit viel Humor, lebendig und reel wirken zu lassen.
Ich habe das Buch in einem "Wisch" durchgelesen und war teilweise sehr überrascht von den
Wendungen. Am Ende war ich wirklich sehr gerührt, weil es nicht das typische appy End gegeben hat und
es einfach so nach...DAS ist das Lesen "schreit".

Ein wirklich tolles Buch, mit wirklich tollen Charaktern und einer wirklich tollen Story!!!








  • Cover/Gestaltung - 1.Punkt

  • Charaktere - 2.Punkt

  • Spannungsfaktor&Lesespaß - 1,5.Punkte

  • Schreibstil - 2.Punkte

  • Handlung - 2.Punkte




  Ich gebe 8,5/10 Punkte





Kommentare

  1. Hast du des auch gewonnen?^^
    Gute Rezi, wenn ich es nicht schon kennen würde, würde ich es jetzt lesen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Eine absolut wundervolle Rezi *-*
    Leider ist das Buch nicht ganz nach meinem Geschmack, sonst wäre es sicherlich auf meiner WL gelandet aber du konntest sicherlich einige andere dazu überzeugen :D
    Das Cover ist übrigens echt niedlich ^^

    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Rezi
    Ich glaub ich will das jetzt auch lesen *_*
    Das Cover finde ich total toll
    Alles Liebe
    Janine

    AntwortenLöschen
  4. Woahhh!! Schöne Rezi! :)
    Ich habe auch schon üerlegt mir das buch zu kaufen,a ber leider ist mein Sub erstmal dran... also ist das Buch erstmal auf meiner Wunschliste :)
    ABer schön zu lesen, dass es gut ist *__*

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  5. Die Rezi gefällt mir richtig gut, genauso wie dein Bewertungssystem. Ich folge dir dann gleich mal. Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen

Immer her mit dem individuellen Wortgeflüster... ♥