Trust in Me-J.Lynn (Rezension)



Trust in me
Autorin: J.Lynn
Teil: 3
Verlag: Piper-Verlag
Seiten: 304 Seiten
Preis: 9,99€ [TB]
Meine Wertung: 9/10



Mit blauen Augen und einem charmanten Lächeln, liegt dir die Welt der Frauen zu Füßen. Nach dieser Dives erlebt auch Cam die Zeiten des College. Doch als ein kupferroter Wirbelwind im wahrsten Sinne des Wortes in sein Leben stürzt, bleibt die Welt kurz stehen. Avery, dass Mädchen mit dem kupferhaar scheint gegen seinen ganz besonderen Charme immun zu sein und was anfangs Freundschaft ist entwickelt sich schon bald zur Leidenschaft aus vollem Herzen! Leider läuft nicht alles im Leben nach Plan, schon gar nicht die Sache mit der Liebe...die Vergangenheit scheint in Averys Leben eine große und tragende Rolle zu spielen, was verbirgt sie düsteres, dass sie so sichtbar umgibt ? Ein verletzliches Rätsel, bestehend aus Verletzlichkeit&Verführung, dass Cam unbedingt lösen möchte....

Ihre Augen waren geheimnisvolle Seen. Unsere Blicke trafen sich, und etwas sprang zwischen uns über - ein Funke, den ich förmlich sehen konnte. Ich ließ den Kopf gegen die Lehne meines Sitzes fallen und grinste. (S.83)

Mittlerweile dürfte es den neugierigen Reisenden unter euch sicherlich aufgefallen sein, ich liebe sämtliche Bücher des New-Adult Genres und könnte diese nahezu verschlingen...J.Lynn konnte mich mit ihrer Wait for you-Reihe absolut begeistern und ihr neuestes Buch aus der Sicht des charmanten Cams ist grandios und ein muss für alle Fans der Autorin! 

Ich muss gestehen, dass ich selten bis kaum aus der Sicht eines Männlichen Protagonisten lese, doch dieses mal musste ich einfach zum Buch greifen und wurde auch nicht enttäuscht. Wir lernen den jungen Studenten Cam kennen, der vor Selbsbewusstsein nur so strotz. Auf den ersten Blick wirkt er auf manche wie der Player schlechthin, aber wie es so oft bei Dingen im Leben ist, verbirgt sich im Innern der Hülle mehr, als auf einen Blick sichtbar ist. Je weiter die Geschichte voranschreitet, desto mehr erfahren wir, wer hinter der perfekten Fassade steckt...ein junger Mensch, vom Leben gezeichnet, der mit einem riesengroßen Beschützer-Herz ausgestattet ist...und liebt dieser Mensch, dann mit ganzer Seele! Die Beschreibung von Cam und seiner Gefühls-und Gedankenwelt wurde von J.Lynn wunderbar dargestellt, ich war beeindruckt und berührt und habe mich wirklich in diesen Protagonisten verliebt^^ Die Liebesgeschichte im Buch könnte aus dem echten Leben sein, langsame Fortschritte, immer stärker werdende Gefühle-je mehr die Zeit ins Lande zieht und dies macht das ganz auch so real, die Zeit, die es im Buch braucht, bis aus Verliebtheit, wirkliche und bedingslose Liebe wird. Erwachsen sind die Entscheidung, die getroffen werden und erschütternd, die Ereignisse aus der Vergangenheit, mit denen die Charaktere zu kämpfen haben. Selbstfindung und Akzeptanz spielen eine Rolle und auch Freundschaft trägt zum fortlaufen des Geschehens bei! Avery ist süß, schüchtern und unerfahren, macht sie das nicht absolut menschlich? Ich finde ja! Ich konnte mich gut mit ihr identifizieren und war von diesem Charakter, dem Gegenstück von Cam, einfach nur angetan. Der Schreibstil, mit seinen lebhaften Dialogen begeistert von Anfang bis Ende und ich war so gespannt wie alles ausgeht, obwohl ich schon die Sicht von Avery im Buch Wait for you und dessen Ende gelesen habe. Dies ist auch ein Punkt den ich erwähnen muss...auch wenn man Wait for you gelesen hat, hat die Autorin ein Händchen dafür bewiesen, aus bekanntem, neues zu machen und die Spannung aufrecht zu erhalten. Die Seiten sind nur so dahingeflogen und ehe ich mich versah, war schon das Ende gekommen...

Ich musste lachen und habe aus vollstem Herzen mitgefühlt und gelitten!
Schöne Fortsetzung bzw. Ergänzung zu Wait for you, die ich begeistert verschlunge habe

Cover/Gestaltung: 1/2 Punkten
Charaktere: 2/2 Punkten
Spannungsfaktor & Lesespaß: 2/2 Punkten
Schreibstil: 2/2 Punkten
Handlung: 2/2 Punkten

Ich gebe 9/10 Punkte

lichen Dank an den Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares!






Kommentare

  1. Huhu meine Liebe :)

    tolle Rezi :).

    Ich find dieses Buch auch so toll <333

    LiebeGrüße (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo du Herzallerliebste <3
      Vielen Dank und super, dass du genauso begeistert bist- J.Lynn ist einfach klasse...
      und neben Cam verblasst eh alles , hihi *Grins* ;D

      Liebste Grüße,
      Leslie

      Löschen
  2. Huch, hast du ein neues Design? Da hab ich wohl was verpasst:) Sieht aber sehr hübsch aus^^
    Das Buch finde ich sehr interessant, weil ich die Autorin so sehr mag. Mal sehen, ob ich es lesen werde, aber deine Rezi spricht ja echt dafür:)
    Herzliche Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HuHu liebste Julia, dass Design ist ganz neu-heute das erste mal für alle Reisenden hier sichtbar ;)
      Uiii dankeschön für das Kompliment, da freu ich mich sehr *.* Die Autorin ist wirklich klasse und das Buch ist einfach nur schön und ergänzt seinen Vorgänger Wait for you absolut perfekt...

      Allerliebst, Leslie <3

      Löschen
  3. Hey du =)
    Ich hab doch erst kürzlich kapiert, dass J. Lynn ein Synonym von Jennifer L. Armentrout ist. Ich mag ihren Stil, deshalb werde ich den Auftakt zur Reihe gleich mal auf meine WuLi schieben =) Sehr schöne Rezi!

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen

Immer her mit dem individuellen Wortgeflüster... ♥