Wild Ones-Verführt (Rezension)

http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/The-Wild-Ones--Verfuhrung---Roman-9783453418806_xxl.jpg



Wild Ones-Verführung
Autorin: M.Leighton
Teil: 1
Verlag: Heyne-Verlag
Seiten: 352 Seiten
Preis: 8,99€ [TB]
Meine Wertung: 6/10





Leidenschaft, so heiß wie Mitternacht in den Südstaaten

Camille »Cami« Hines ist die über alles geliebte Tochter des Vollblutpferdezüchters Jack Hines, der die Champions des Südens hervorbringt. Abgesehen davon, dass sie sich manchmal ein wenig eingeengt fühlte, war Cami bislang eigentlich recht zufrieden mit ihrem Freund, ihrem Leben und ihrer Zukunft – das war, bevor sie Patrick Henley kennenlernte. »Trick« verwischt die Grenzen zwischen dem, was Cami will, und dem, was von ihr erwartet wird, und stürzt sie in einen Strudel aus Leidenschaft, Verpflichtungen und grenzenlosem Begehren. (Quelle: Amazon)





-Wild Ones-
jeder hat eine wilde Vergangenheit hinter sich, 
aber die Liebe wird zu deinem Ruhepol...

M.Leighton hat in ihrem Buch "Wild Ones" die junge Studentin Cami geradewegs in die starken Arme vom Pferdenarr Patrick alias Trick geführt. Beide sind vom ersten Momant an, von der anderen Person gefesselt und die Funken sprühen wie ein knisterndes Feuer und bald schon entbrennen tiefe Gefühle. Diese emotionen hat die Autorin gut einfangen können und der Leser hatte leichtes Herzflattern. An manchen Stellen hätte es laut mir ruhig etwas mehr sein können. Mehr Leidenschaft. Mehr Worte die auch für uns Leser die Gefühle fast schon greifbar machen. Nichtsdestotrotz bot der neue New Adult-Roman eine solide und gute Unterhaltung und der fehlende Spannungsbogen zu Anfang, wurde am Ende wieder wett gemacht....

So hat mich die Autorin auf den letzten Seiten zittern lassen und ich hatte das Gefühl alle Wege bleiben offen. Am Ende wurde ich überrascht, aber vollstens belohnt-und begeistert. So wird Cami etwas erwachsender und Trick lernt auch mal an sich und seine Gefühle+Wünsche zu denken, durch den abwechselnden Sichtwechsel fühlt man sich beiden nahe und Gedanken-und Gefühle werden verständlich. Die Nebencharaktere zählen zu den kleinen Ecken und Kanten des Buches, denn diese wurden nicht ausreichend beleuchtet, sodass ihr Auftritt im Buch nach dem Lesen nur noch verschwommene Erinnerungen sind. Was ich toll fand, war der Schreibstil von M.Leighton, da dieser locker-leichter zu verfolgen ist und einen sanft durch das Innenleben des Buches trägt. Gerade für zwischendurch ist dieser Roman empfehlenswert, da man einmal angfangen, mit leichtigkeit in die Story abtaucht und schneller ans Ende gelangt wie man vermutet.

"Wild Ones" beinhaltet eine zarte Liebesgeschichte, in der sich 2.Seelenverwandte finden, kennen-und lieben lernen. Durch den lockeren Schreibstil, kleine Wendungen und einem Geheimniss aus Vergangenheit, dass die Gegenwart+Zukunft bedroht, kann man einfach nicht aufhören zu lesen und schließt das Buch mit einem guten Gefühl!


Cover/Gestaltung: 1/2 Punkten
Charaktere: 1/2 Punkten
Spannungsfaktor & Lesespaß: 1/2 Punkten
Schreibstil: 2/2 Punkten
Handlung: 1/2 Punkten


Ich gebe 6/10 Punkte



Kommentare

  1. Hey Du! =)

    Ich muss zugeben, dass mich das Buch vom Klappentext her überhaupt nicht ansprechen würde. Mir fehlt da ein bisschen das gewissen etwas. Aber deine Meinung hört sich gar nicht schlecht an! Das macht schon ein bisschen neugierig.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hey Glitzerfee :*

    das hört sich ja nicht so schlecht an...
    Habe das Buch auch noch auf meinem SuB und möchte es demnächst lesen :)

    Knutscha Sine

    AntwortenLöschen
  3. Hey ho Leslie,

    wir sind voll einer Meinung :-D
    Denn mir war es auch ein bisschen zu wenig Leidenschaft. Da hatte ich irgendwie mehr erwartet ^^
    Und auch das Ende hat mich positiv überrascht.
    Ich hätte mir zudem ein bisschen mehr "Pferd" in dem Buch gewünscht, aber mir war eigentlich schon von vorneherein klar, dass der Schwerpunkt wo anders liegen wird.

    Liebste Grüße und dicke Umarmung zu dir!
    Sandra

    AntwortenLöschen

Immer her mit dem individuellen Wortgeflüster... ♥