[Buchvorstellung] Sonderausgabe "Der Herr der Ringe"...


Das J.R.R Tolkien zu den ganz "Großen" zählt, wissen Viele von euch - doch das zu seinem 125.Geburtstag am 3.Januar.2017 schon jetzt eine wunderschöne, illustrierte Sonderausgabe erschienen ist, war einigen von euch vielleicht noch nicht bekannt. An dunklen Wintertagen, ist die Herr der Ringe Saga - zumindest in unserem Haus gern auf dem Bidlschirm gesehen - und auch wenn es eher des männlichen Wohl wegen geschaut wird, muss ich zugeben, dass auch ich gerne mal in die fantasiereiche Welt voll von Magie, Spannung und etwas Action eintauchen. Nicht immer. Aber manchmal - ja. Der springende Punkt - ich war aus diesem Grund und dank begeisterter Stimmen doch ein wenig neugierig, wie diese Sonderausgabe aussehen wird. Immerhin vereint diese alle drei Teile und hat doch einen stolzen Preis von »68,00«. Dieser Preis ist jedoch nur ein kurzer Einführungspreis, der ab dem 01.04.2017 nochmal auf den letztlichen Preis von  88,00€ steigt. Darum dachte ich mir, dass es der perfekte Zeitpunkt ist um ein paar kleine Eindrücke festzuhalten - für alle, die damit liebäugel oder es als Weihnachtsgeschenk vor Augen haben bevor das Schmuckstück teurer wird!



»Gewaltig« trifft auf diese Buch wirklich am Besten zu - immerhin werden in dieser Einbändige Ausgabe mehr als 1293 Seiten aufbewahrt! So oder so kommt das Buch in einer schicken und standhaften Schuberausgabe daher, die wirklich ein Hingucker ist und den wahren Schatz im Innern gut schützt. Das Cover der gebundenen Ausgabe wurde mit vielen Details versehen und die goldenen Akzente springen gekonnt und hochwertig ins Auge - man hat einfach sofort Lust die ersten Seiten aufzuschlagen und das Innere zu durchstöbern.


Das Innere vom Buch konnt mich wirklich begeistern, diese Ausgabe reiht nicht einfach die einzelnen Romanteile aneinander sondern beinhaltet wie versprochen schöne Illustration passend zum Geschehen auf den Seiten und der Geschichte selbst. Was ich am meisten mochte war die Tatsache, dass die Zeichnungen zum typischen Tolkien-Schreibstil passen, die fantastische Welt samt ihrer Bewohner und Orte schraffieren, aber auch die Stimmung ob Dunkel oder Licht beleuchten - manchmal etwas grob aber immer detailreich wirken.

»Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.« Vor unvordenklichen Zeiten wurden die Ringe der Macht von den Elben geschaffen und Sauron, der Dunkle Herrscher, schmiedete heimlich den Einen Ring und füllte ihn mit seiner Macht, auf dass er über alle anderen gebieten konnte. Aber der Eine Ring wurde ihm genommen und so sehr er ihn auch in ganz Mittelerde suchte, er blieb dennoch für ihn verloren. Viele Zeitalter später fällt der Ring in die Hände des Hobbits Bilbo Beutlin … und so beginnt das größte und gefährlichste Abenteuer der Fantasyliteratur. Klett-Cotta Verlag | Gebunden | Kaufen?

Ich muss gestehen, dass ich bisher nur die Filme gesehen habe und noch zu keinem von Tolkiens-Werken gegriffen habe. Die Neugierde ist dank der Sonderausgabe auf jedenfall ein bisschen gewachsen, aber diese Art der Fantasyliteratur ist mir wohl doch einfach zu schwer und passt nicht ganz zu meinen Lesevorlieben, sodass das Buch erstmal gut präsentiert aber mit Bewunderung meinerseits im Regal stehen blieb. An sich ist der Preis relativ hoch, aber man merkt die viele Mühe die in der Gestaltung steckt und ich denke, dass dies gerade für große Herr der Ringe oder Hobbit-Fans ein wundervolles Geschenk abgeben würde. Und wer jetzt so richtig Lust haben sollte in die Geschichte einzutauchen, kann sich sogar auf Sonntag den 20.11 freuen, denn um 20.15 Uhr läuft auf Rtl "Der Hobbit-eine unerwartete Reise" einfach perfekt zum kalten Herbstwetter... Habt es fein!

Kommentare

  1. Die sieht ja wirklich toll aus! Stolzer Preis, aber im Vergleich wirklich nicht schlecht. Wir haben eine ganz besondere Ausgabe daheim die ebenfalls alle drei Bände beinhaltet, aber langsam altersschwach wird - da wäre so ein Schuber wirklich angebracht! :D Ich hoffe du liest es irgendwann, die Bücher sind es wirklich wert. :)
    Allerliebste Grüße, Sandy von BlackTeaBooks ☕

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HuHu Sandy :) Oh dann würde sich der Schuber ja wirklich bei euch anbieten - also robust und gut verpackt ist er defintiv - hatte mit meinen Spongebob-Ärmchen schon ein bisschen Not beim herumtragen *lach* aber wirklich, schau ihn dir mal an! ♥

      Fühl dich zart gedrückt <3

      Löschen
  2. Das ist wirklich ein schönes Schmuckstück. Doch leider ist es nur der Herr der Ringe. Deshalb auch hier eine Bitte von mir: der Herr der Ringe und der Hobbit sind zwei unterschiedliche Bücher. Du besitzt die HdR Bücher. Das ist die "Nachgeschichte" vom Hobbit wenn man es so willst. So führst du die Leute in die Irre! Ich dachte schon, dass ich zu meinem schönen roten Buch endlich auch eine hübsche Hobbit-Ausgabe kaufen kann :(
    LG und sry für die Kritik
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny, ich habe es gar nicht als Kritik aufgefasst - ich danke dir eher das du den "Fehler" entdeckt hast ♥ Möchte hier schließlich nicht weiterhin HdR-Fans in die Irre führen :) Nicht den Kopf hängen lassen - die Tolkien Bücher werden doch des Öfteren neu aufgesetzt und vielleicht darf die Hobbit-Ausgabe auch demnächst neu glänzen und erstrahlen. Was ich toll fände wären Ausgaben ähnlich die der neuen Harry Potter Schmuckausgaben - komplett illustriert - oja, dass wäre klasse *-*

      Sei mir lieb gegrüßt <3

      Löschen
    2. Oh das wäre fantastisch! Die würde ich mir auch sofort in den Schrank stellen. Kurze Frage noch von mir zu der Ausgabe: sind dort Karten dabei?
      <3 Conny

      Löschen
  3. Qualität hat seinen Preis, sagt man wohl auch Mittelerde!

    AntwortenLöschen
  4. Ahoy,

    ich habe heute mal ein bisschen aufgeräumt und nun suchen 94 Bücher (und eine DVD) ein neues Zuhause!

    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2017/08/aussortiert-94-bucher-suchen-ein-neues-zuhause.html

    Ich würde mich über deinen Besuch freuen, vielleicht ist ja etwas für dich dabei? Einige Bücher verkaufe/ tausche ich, manche verschenke ich gegen Porto ;)

    Liebe Grüße, Mary <3

    AntwortenLöschen

Immer her mit dem individuellen Wortgeflüster... ♥